BioEnergie Schainbach GbR – MTU/MDE

Die Biogasanlage in Schainbach liegt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, Regierungsbezirk Oberbayern. Die Fermenter, das Endlager und das Fahrsilo sind von der vorbeiführenden Straße aus kaum zu sehen.

Schon 2004 ging die Anlage ans Netz. Schritt für Schritt wurde sie über die Jahre erweitert. Zu der klassischen Stromerzeugung wird auch ein Teil der Abwärme genutzt um benachbarte Häuser zu beheizen. Herr Anton Beck ist seit 2016 Kunde bei Emission Partner und betreibt 4 MTU-Motoren, von 330 kW bis 380 kW-Leistung. Rund 50 Tonnen Rohmaterial aus Gras, Mais und Zuckerrübe setzt die Biogasanlage täglich um.

„Anspruchsvolle Vorschriften und der ständig zunehmende Kostendruck fordern von mir als Betreiber einer Biogasanlage in dieser Größe ein Höchstmaß an Einsatzbereitschaft, Professionalität und Flexibilität. Diesen Anspruch stelle ich auch an die Firmen mit denen ich zusammenarbeite.“, erklärt Anton Beck im Gespräch mit unserem Gebietsverkaufsleiter Peter Braun, der sich unter anderem von Emission Partner um die Belange von Herrn Beck kümmert und auch mal persönlich vorbeischaut. „Alles muss zuverlässig funktionieren. Der Dreijahresvertrag für die Abgasmessung und die  Bereitstellung der benötigten Katalysatoren durch Emission Partner gibt mir dadurch zusätzliche Betriebssicherheit.“, so Anton Beck weiter.

Um auch nach der EEG-Förderung zukunftsfähig zu bleiben, hat Herr Beck vor Kurzem in einen neuen Flex-Motor investiert, der demnächst in Betrieb gehen wird.

Motoren:
MTU/MDE-MB3042L5-370kW-GO (340 kW)