Änderung in der Geschäftsführung von Emission Partner GmbH & Co. KG

Dr. Klaus Zanter, neben Dirk Goeman Gründungsmitglied und Geschäftsführer der Emission Partner GmbH & Co. KG, wird das Unternehmen Ende April 2020 verlassen. Nach 10 erfolgreichen Jahren und großartiger Aufbauarbeit will sich Klaus Zanter neuen Herausforderungen widmen.

Herr Dr. Klaus Zanter, zuständig für die Bereiche Forschung & Entwicklung, Produktion und Auftragssachbearbeitung wird aus der Leitung des Katalysatorherstellers ausscheiden. Nach 10 sehr erfolgreichen Jahren, geprägt von Wachstum und Investitionen in Entwicklung, Maschinen und Mitarbeiter, ist für Klaus Zanter der richtige Moment gekommen, sich neuen Aufgaben zu stellen. „Wir bedauern seine Entscheidung und bedanken uns auf diesem Wege ausdrücklich für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Gleichzeitig wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg für die kommenden Vorhaben.“, kommentiert der Gesellschafter Reinhold Kurre die Entscheidung. Klaus Zanter hat seine Aufgaben an Dirk Goeman übertragen, der vorerst die alleinige Verantwortung für das Unternehmen als Geschäftsführer übernimmt.

2010 gründete Dr. Klaus Zanter mit 3 weiteren Gesellschaftern Emission Partner. Nach der Umwandlung in eine GmbH & Co. KG zeichnete er als Geschäftsführer weiterhin bis zu seinem Ausscheiden verantwortlich für die bereits genannten Unternehmensbereiche. In seine Zeit fallen weitreichende Investitionen in die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens, zum Beispiel der Neubau einer großen Produktionshalle und die ständige Optimierung der Katalysatortechnologien und Beschichtungsanlagen. Unter seiner Leitung wurden große Fortschritte nicht nur im Bereich der schwefelresistenten Katalysatortechnologie sondern auch in die dafür notwendigen Produktionsanlagen gemacht und durch seinen Beitrag hat er der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens eine solide Grundlage gegeben. Klaus Zanter hat wesentlich dazu beigetragen, dass sich Emission Partner von einem Start Up zu einer modernen und wettbewerbsfähigen Produktionsstätte und somit zu einem Aushängeschild nicht nur innerhalb der Branche sondern auch im Oldenburger Münsterland entwickelt hat.

Emission Partner GmbH & Co. KG, ein konzernunabhängiges mittelständisches Unternehmen der Katalysatorherstellung für stationäre Gasmotoren, ist seit 10 Jahren in der Region Saterland in Ramsloh tätig. Mittlerweile ist das Unternehmen als Zulieferer von ganzen Abgasanlagen für Blockheizkraftwerkshersteller in ganz Europa gefragt. Vom Vertriebsbüro in Hannover aus werden Verkauf, Marketing und Kundenservice gesteuert.

Die Gesellschafter danken Klaus Zanter ausdrücklich für den Aufbau, sein langjähriges Engagement sowie für seine hervorragende und erfolgreiche Arbeit.

Emission Partner GmbH & Co. KG
Ramsloh, 29.04.2020